Beitragsseiten

Die Melodie von Petzold zu Kleppers "Weihnachtslied" hat inzwischen auch Menschen dazu bewegt, ihr eigene Texte zuzuschreiben. Solche Bearbeitungen finden Sie hier:  Neue Textunterlegungen zu dieser Melodie.
Bisher sind zwei von ihnen bekannt geworden:

Ich bete für den Frieden (Peter Spangenberg)

Ich schließe meine Augen (Anke Held)

"Die Nacht ist vorgedrungen" findet sich auch in Heften mit Gesängen zu Trauerfeiern. Darüber hinaus scheint es für diesen Kasus ebenfalls eine neue Textunterlegung zu geben, die mir aber nicht vorliegt.

Christoph Petzold
Berlin, im Februar 2020