Alles zu verstehen, gelingt mir nicht Eisenach, Notiz auf einem Handzettel ohne Datum

Das liebe Brot gabst du Notendruck; vertont zu einem dreistimmigen Kanon von JP

Dass deine Ehr, Gott, nimmermehr (Zu Gottes Ehre) Notendruck; Text zu einem Chorlied für drei gleiche Stimmen von JP

Dass unsre Zeit du selbst in Händen hältst (In Gottes Hut) 29.11.1940; Druckbild; Wegweisende Hände. Ein Glaubenszeugnis junger Dichtung der Gegenwart, Union Verlag Berlin 1957, S. 41; Ein zündendes Wort, ein farbiger Klang. Eine Sammlung geistlicher Lieder von Frauen aus sechs Jahrhunderten, Joachim Scherf (Hrsg.) Eigenverlag 2022, Liednummer 310, S.208; auch als Chorlied vertont von JP

Dass wir ihnen Brüder werden (Zuspruch im Leid) 15.2.1947 Typoskript und handschriftl. Postkarte von JP an HP

Der Sonne wächst die Pflanze willig zu (Gleichnis) Druckbild; Wegweisende Hände. Ein Glaubenszeugnis junger Dichtung der Gegenwart, Union Verlag Berlin 1957, S. 21

Die Zeit vertreibst du, Mensch (Vom Zeitvertreiben) Typoskript und Vertonung durch JP

Dir bleibt nur Elend - oder Gottes Walten (Deutsche Passion) Typoskript; "in den Tagen des Zusammenbruchs, Hermannsdorf"

Du legtest eine harte Last mir auf (Wegzehr) Typoskript 1946

Es springt der Lenz hinein in unser Land (Neues Leben) 1946; veröffentlicht in Ein zündendes Wort, ein farbiger Klang. Eine Sammlung geistlicher Lieder von Frauen aus sechs Jahrhunderten, Joachim Scherf (Hrsg.) Eigenverlag 2022, Liednummer 149, S.114; Manuskript mit mehrfachen Vertonungen durch JP

Hass und Neid und Krieg und Streit Manuskript; auch Vertonung durch JP

Herr, vor Betäubung behüte mein Herz Kopie einer Vertonung durch M. Erck 1996

Mein nächster Schritt ist nah dem fernsten Ziel (Zum Abschied) Druck auf einer Karte und Manuskript

Noch spür ich deine liebe Last, du Kind (Liebe Last) Druckbild; siehe auch "Segen eines kleinen Lebens"

Nun will die Welt die Augen schließen (Abendlied) veröffentlicht in Ein zündendes Wort, ein farbiger Klang. Eine Sammlung geistlicher Lieder von Frauen aus sechs Jahrhunderten, Joachim Scherf (Hrsg.) Eigenverlag 2022, Liednummer 137, S.107; Typoskript; Manuskript auch mit eigener Melodie; Vertonungen durch JP und Herbert Beuerle

Segen eines kleinen Lebens Sammlung von Gedichten, entstanden kurz nach Tod des Töchterchens Friedegard 1947

Und schlagen Urgewalten um Bord und Bug Kartendruck 1958

Wir sehn deiner Hände blutig Mahl (Noch glimmt der Docht) Druckbild, Wegweisende Hände. Ein Glaubenszeugnis junger Dichtung der Gegenwart, Union Verlag Berlin 1957, S. 82