Hier werden viele Melodien von Johannes Petzold aufgelistet, sowohl die veröffentlichten, als auch jene, die unveröffentlicht geblieben sind.

Es handelt sich in der Regel um Gemeindelieder, also Melodien, die - oft mit Orgelbegleitung - einstimmig von der Gemeinde gesungen werden.

Dabei gibt es auch Lieder, deren Text erst nachträglich einer bereits vorhandenen Melodie des Komponisten unterlegt wurde. Das ist zum Beispiel bei der bekannten Melodie "Die Nacht ist vorgedrungen" mehrfach geschehen. Auch sie sind in der Liste enthalten.

Alle farbig unterlegten Liedanfänge sind Links und führen zu den jeweiligen Manuskripten mit den dazu gehörenden Informationen über die Veröffentlichung. Auf die Druckversionen der Melodien wird in der Regel verzichtet, weil sie in den meisten Fällen den Rechten von bestimmten Verlagen unterliegen.

Kaum berücksichtigt sind in dieser Liedersammlung die zahlreichen sogenannten Chorlieder, also Kompositionen, in denen Melodie und Chorsatz unmittelbar zusammengehören. Sie erscheinen in den alphabetisch geordneten Artikeln, an deren Vervollständigung unablässig gearbeitet wird. Siehe Homepage...